Thomas Schiefermair studiert Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau an der TU Graz. Er ist einer der Co-Founder des MINImill Projekts und für die Konstruktion der Fräsmaschine und die kommerzielle Umsetzung des Projekts verantwortlich.