Aufbau des Gehäuses

Im folgenden Abschnitt das Gehäuse der Schutzumhausung aufgebaut.

MDF Platte montieren

  • Richten Sie jeweils 2 MDF Platten (wie links dargestellt) zueinander aus
  • Fädeln Sie jeweils 4 Nutensteine in 3 flache Aluminiumprofile ein
  • Richten Sie die Nutensteine passend zu den Bohrungen in der MDF Platte aus
  • Befestigen Sie die Aluminiumprofile mit den M6x30mm Schrauben an der MDF Platte
  • Wiederholen Sie diesen Schritt für die Zweite MDF Platte
  • Tipp: Sie können die MDF Platte direkt nach dem Aufbau lackieren. Wir empfehlen eine Oberflächenversiegelung mit wasserbasiertem Acryl Klarlack aus dem Baumarkt.

    Stellfüße einschrauben

  • Schlagen Sie die M8 Einschlagmuttern bündig an den 4 Anschraubpositionen an der Unterseite ein
  • Schrauben Sie die 4 Stellfüße ein und stellen Sie die MDF Platte auf die Stellfüße

  • Einfassprofile montieren

  • Montieren Sie in den Öffnungen die Einfassprofile (links im Bild schwarz dargestellt)
  • Die geschlossene Seite der Einfassprofile muss nach unten zeigen. Später werden die Seitenscheiben und die Rückwand in die Einfassprofile gesteckt.

  • Aluminiumprofile befestigen

  • Befestigen Sie die 4 Alumiumprofile mit den M8x30 Schrauben
  • Richten Sie die Alumiumprofile vor dem Anschraubenbündig mit der Abrundung aus
  • Achtung: die Aluminiumprofile dürfen aufgrund der fehlenden Verstrebungen noch nicht belastet werden!

    Einfassprofile montieren

  • Montieren Sie die Einfassprofile auch in den Aluminiumprofilen

  • Seitenfenster und Rückwand montieren

  • Entfernen Sie zuerst die Schutzfolie der Seitenfenster
  • Stecken Sie sowohl die Seitenfenster als auch die Rückwand in die Einfassprofile

  • Scharniere montieren

    Montieren Sie die 4 Scharniere in den Aluprofilen. Achten Sie bitte auf die richtige Auswahl der Scharniere. Es gibt jeweils 2 Scharniere für die passende Seite.

  • Fädeln Sie 4 Nutensteine an die links dargestellten Positionen ein
  • Schrauben Sie das Scharnier mit M6x10 Schrauben am Aluprofil fest

  • Deckplatte montieren

  • Heben Sie den Deckel auf die Aluminiumprofile
  • Fädeln Sie die Rückplatte und die Seitenfenster in die Einfassprofile ein
  • Schrauben Sie die Deckplatte mit dem M8x30 Schrauben fest
  • Tür einbauen

  • Schrauben Sie die jeweilige Tür mit den M6x10 Schrauben und den M6 Muttern an die Scharniere
  • Achten Sie auf die Montage der richtigen Türseite. Im Bild ist der Notaus auf der rechten Seite montiert. Sie können diesen auch optional auf der linken Seite montieren indem Sie beide Türhälften tauschen
  • Sollten sich die Scharniere auseinanderfallen beim Befestigen der Türelemente, so sind diese seitenverkehrt montiert. Die Scharniere sind seitenabhängig
  • Türgriff montieren

  • Montieren Sie die beiden Türgriffe mit den M5x16 Schrauben und den Kunststoff Distanzscheiben
  • Die Kunststoffdistanzscheiben müssen zwischen dem Türgriff und der Plexiglasscheibe und zwischen dem Schraubenkopf und der plexiglasscheibe montiert werden
  • Nächster Schritt

    Klicken Sie auf den Button “Weiter” um zum nächsten Schritt zu gelangen.